Sie lesen gerade
G-Junioren der JSG Süd-Weser und des SC Extertal präsentieren sich in Torlaune

G-Junioren der JSG Süd-Weser und des SC Extertal präsentieren sich in Torlaune

Foto: Die G-Junioren der JSG Süd-Weser (schwarzes Trikot) und des SC Extertal haben beim Einlagespiel viel Spaß.


Jugendfußball. Die G-Junioren der JSG Süd-Weser und des SC Extertal hatten ihren großen Auftritt bei den Hinrunden-Abschlussturnieren der JSG mit einem Einlagespiel. Eigentlich spielen die Mädchen und Jungen bei Funino-Turnieren ohne Torwart und auf einem Kleinfeld mit jeweils zwei Toren „drei-gegen-drei“, doch diesmal ging es auf große Tore mit Torwart quer über den Platz. Der Ball wurde gejagt und beide Mannschaften präsentierten sich in Torlaune. Jeder Treffer wurde ausgiebig vom Kicker-Nachwuchs bejubelt und gefeiert.


Bildergalerie: Galerie – G-Junioren der JSG Süd-Weser und des SC Extertal präsentieren sich in Torlaune


Sport an der frischen Luft macht bekanntlich hungrig: Und so gab es für die Bambini-Kicker nach Spielschluss eine Süßigkeit für die linke Hand und eine Süßigkeit für die rechte Hand. Zudem durften sie sich noch eine leckere Pommes holen. Bei so viel Leckereien spielte das Ergebnis von 11:4 für die JSG Süd-Weser nur eine Nebenrolle.