- Anzeige -

TTC Volksen festigt Rang vier in der Kreisliga

TTC Volksen festigt Rang vier in der Kreisliga

Foto: Jürgen Brand dreht einen 1:2-Satzrückstand in einen 3:2-Erfolg.

Tischtennis. Der Auftakt in die Rückrunde ist geglückt: Der TTC Volksen startete mit einem 9:3-Erfolg gegen das Schlusslicht VfL Bad Nenndorf III und festigte damit den 4. Platz in der Kreisliga Gruppe A. Youngster Leo Sievert steuerte den Siegpunkt bei.

Nach den Doppeln führte der TTC Volksen mit 2:1. Lediglich das Spitzendoppel Karl-Heinz und Jürgen Brand musste sich überraschend geschlagen geben. In den Einzeln lief es dann wie am Schnürchen. Reservespieler Hendrik Sümenicht punktete und Jürgen Brand drehte einen 1:2-Satzrückstand in einen 3:2-Erfolg. Zwei knappe Niederlagen kassierte Volksens Nummer zwei Sebastian Neubert.

Die Ergebnisse: Karl-Heinz Brand/Jürgen Brand 1:3, Sebastian Neubert/Klaus Wißmann 3:0, Leo Sievert/Hendrik Sümenicht 3:0. Karl-Heinz Brand 3:0, Sebastian Neubert 1:3, Leo Sievert 3:0, Jürgen Brand 3:2, Klaus Wißmann 3:0, Hendrik Sümenicht 3:0, Karl-Heinz Brand 3:1, Sebastian Neubert 1:3, Leo Sievert 3:1.