Sie lesen gerade
Rintelner Reservesieg für die Geschichtsbücher

Rintelner Reservesieg für die Geschichtsbücher

Foto: Vadym Popazoglo (vorne) mutiert vom Torwart zum Siegtorschützen des SC Rinteln II.


Fußball. Ein ganz normaler Sonntag im Mai. In der 1. Kreisklasse ist der 27. Spieltag angesetzt. Doch bei der zweiten Mannschaft des SC Rinteln ist die Ausfallliste länger als die Liste, der zur Verfügung stehenden Spieler. Und auch das ist normal im Amateursport. Trainer Afrim Sulejmani war erfinderisch. So standen am Ende Vater und Sohn Requardt gemeinsam auf dem Platz. Und das Rintelner Siegtor zum 2:1-Endstand gegen den TuS SW Enzen II erzielte Vadym Popazoglo, der gegen den SC Möllenbeck noch im SCR-Kasten stand. „Das ist mal wieder ein Spiel für die Geschichtsbücher gewesen“, meinte der SCR-Coach.

Weiter schauen mit
Jetzt weiter schauen. Mit dem passendem Rinteln-Sport-Abo.
Sport aus der Region. Unmittelbar und hautnah.
Kaufen Sie diesen Artikel (1,99€)

Sie erwerben nur diesen Artikel (Text, Video oder Bildergalerie). Kein Abo.

Auswählen
Wochenpass (4,99€)

Sieben Tage alle Texte, Videos und Bildergalerien anschauen. Kein Abo.

Auswählen
Monatsabo (nur Texte) (5,99€)

Nutzen sie bis auf Widerruf das Angebot. Die Zahlung erfolgt monatlich.

Auswählen
Jahresabo (nur Texte) (59,99€)

Nutzen sie bis auf Widerruf das Angebot. Die Zahlung erfolgt jährlich.

Auswählen
Monatsabo (Komplett) (7,99€)

Nutzen sie bis auf Widerruf das Angebot. Die Zahlung erfolgt monatlich.

Auswählen
Jahresabo (Komplett) (69,99€)

Nutzen sie bis auf Widerruf das Angebot. Die Zahlung erfolgt jährlich.

Auswählen