Sie lesen gerade
SG Blau-Rot-Weiss im Sammelfieber

SG Blau-Rot-Weiss im Sammelfieber

Foto: In der Netto Marken-Discount-Filiale in Bad Eilsen-Heeßen gibt es die Sticker der SG Blau-Rot-Weiss zu erwerben.


Wer erinnert sich noch an die Sticker-Sammelalben von damals? Gerade zu den großen Turnieren, den Europa- und Weltmeisterschaften, wurde eifrig getauscht, gesammelt und geklebt. Das Gefühl, den letzten fehlenden Sticker ins Album zu kleben, war ein absolutes Highlight. Nun sind die Mitglieder der SG Blau-Rot-Weiss wieder im Sammelfieber, nur werden diesmal Sportler und Sportlerinnen gesammelt, die ihnen aus ganz anderen Gründen am Herzen liegen.

Denn die Spieler und Spielerinnen müssen hier nicht erst eine Weltkarriere hinlegen, um ihren eigenen Sticker in der Hand zu halten – von den G-Jugend bis zu den Alt-Senioren sind alle Teams im vereinseigenen Album vertreten. Sämtliche Spielerinnen und Spieler der Vereine SV Engern, SC Deckbergen-Schaumburg und TSV Steinbergen, die Trainerteams und Funktionäre galt es für die Aktion abzulichten, wofür vom Partner „stickerfive“ eigens ein professionelles Fotoshooting im Verein organisiert wurde. Nun können die Mitglieder wie die Profis gesammelt, getauscht und geklebt werden – und sogar Tassen und Poster mit ihrem eigenen Sticker bestellen.

Die SG Blau-Rot-Weiss stellt sich im Album aber nicht nur mit den aktuell aktiven Teams vor, auch die Vorstände der jeweiligen Vereine haben ihren Platz. Außerdem findet man auf einer individuell gestalteten Seite jede Menge weitere Bilder und Infos zum Verein. Und was selbstverständlich auch nicht fehlen darf, ist der Glitzersticker mit dem SG-Vereinslogo, der wohl zu den begehrtesten Stickern im Päckchen gehören wird. Im Gegensatz zu früher geht es allerdings etwas fairer zu: Jeden Sticker gibt es genau gleich oft, die Chancen auf ein volles Album stehen also sehr gut!



Ermöglicht wird die Aktion durch die Münchner Firma „stickerfive“ und dem „Netto MarkenDiscount“. Auf die Einladung der örtlichen Netto Marken-Discount-Filiale und den ersten Kontakt durch „stickerfive“ war die Antwort der Sportler und Sportlerinnen aus Eilsen auf diese besondere Aktion natürlich schnell klar: Das machen wir!

Die Aktion ist von Netto Marken-Discount bereits im Vorfeld finanziert und bei der Organisationsarbeit griff das Münchner Sticker-Start Up „stickerfive“ mit all seiner Erfahrung unter die Arme. Der Verein erwartet nun ein reges Tauschen und Sammeln der blau-rot-weißen Sticker. Neben dem Sammelspaß und der tollen Erinnerung freut den Verein selbstverständlich auch, dass ein Teil der Einnahmen aus den Verkäufen der Vereinskasse zugutekommen.

Und nun ist der Traum vom eigenen Sticker also wahr geworden. Für den richtigen Rahmen ist gesorgt: Die Dekoration in der Netto Marken-Discount-Filiale an der Eilser Straße 5, lässt unschwer erahnen, dass hier eine Aktion der SG Blau-Rot-Weiss stattfindet, denn die Mitglieder haben dekoriert – blau-rot-weiß überall und Girlanden mit den Portraits der Stars wurden von „stickerfive“ ebenfalls gestellt und begrüßen alle, die die Filiale in Bad Eilsen-Heeßen betreten.

„stickerfive“ gestaltet und produziert Sticker-Sammelalben für Vereine und Gemeinschaften jeder Art. Neben einem Sammelalbum für die Ewigkeit bietet das Unternehmen den Vereinen die Möglichkeit, sich positiv abzuheben und das gelebte Gemeinschaftsgefühl nach Außen zu tragen, während wie nebenbei die Vereinskasse aufgebessert wird.

Alle Spielerinnen, Spieler, Trainerteams und Vorstände der Stammvereine SV Engern, SC Deckbergen-Schaumburg und TSV Steinbergen wurden in zahlreichen professionellen Fotoshootings abgelichtet.