Sie lesen gerade
Skigymnastik bei der VT Rinteln

Skigymnastik bei der VT Rinteln

Foto: Die Skigymnastik bei der VT Rinteln bereitet den Teilnehmern große Freude. +++ Mit Bildergalerie +++

Gymnastik. Die Skisaison steht vor der Tür. Da ist die körperliche Fitness, die Beweglichkeit auf den Brettern ein wesentlicher Bestandteil, um verletzungsfrei durch den Winterurlaub zu kommen. Die VT Rinteln bietet dafür vor den Weihnachtsferien und danach Kurse für Skigymnastik an. Seit 16 Jahren leitet die selbstständige Physiotherapeutin und Trainerin Andrea Schädel die Kurse bei der VTR. „Wir sind vor Weihnachten ausgebucht, aber im neuen Jahr sind noch Plätze frei“, berichtet Schädel.


Bildergalerie (31 Bilder):


Die VT Rinteln bietet immer mittwochs von 18 bis 19 Uhr und von 19 bis 20 Uhr die beliebten Kurse an. Fast 40 Teilnehmer sind dabei. In den jeweiligen Gruppen machen sich Frauen und Männer, Jung und Alt fit für den Skiurlaub. „Es ist immer ein nettes Miteinander, viele Teilnehmer sind schon seit Jahren dabei“, weiß Schädel. Die Trainerin bietet ein Rund-um-Paket an. Ausdauer, Koordination, Kraft, Beweglichkeit und Reaktion werden mit einem Stationstraining gestärkt und geschult. „Der Kurs ist aber auch für Jeden geeignet, der einfach nur fit werden möchte“, sagt Schädel.

„Man kommt bei den Übungen ganz schön ins Schwitzen, aber es macht richtig viel Spaß, auch wenn am Anfang die Muskeln ein wenig Schmerzen“, berichtet ein Kursteilnehmer. Im Januar sind noch einige Plätze frei. Der Kurs umfasst zehn Trainingsabende. Interessierte können sich bei der VT Rinteln melden.

Physiotherapeutin Andrea Schädel (links) leitet seit 16 Jahren die Kurse.
Physiotherapeutin Andrea Schädel (links) leitet seit 16 Jahren die Kurse.