Sie lesen gerade
Das Prunkstück der SC-Frauenreserve ist die Offensive

Das Prunkstück der SC-Frauenreserve ist die Offensive

Foto: Für die SG Deckbergen-Schaumburg/Fischbeck II beginnt die Serie in der Kreisliga am Sonntag mit einem Heimspiel.

Frauenfußball. Der SC Deckbergen-Schaumburg ist vor der Saison eine Kooperation im Frauen- und Mädchenbereich mit dem TSC Fischbeck eingegangen. „Wir bündeln die Kräfte bei der Zweiten und bei den B-Mädchen“, verrät Reservecoach Sven Lukas. Seit einigen Wochen wird die Zusammenarbeit mit Leben gefüllt und die Chemie zwischen den Spielerinnen ist gut.

Die zweite Mannschaft der SG Deckbergen-Schaumburg/Fischbeck startet in der Kreisliga in einer Neunerstaffel. Die Gegner heißen SC Auetal, SG Hastenbeck/Grohnde, TSV Algesdorf, SG Liekwegen/Sülbeck/Südhorsten, SG Lindhorst/Beckedorf/Sachsenhagen, TSV Germania Reher, VfL Bückeburg und WTW Wallensen. Das erste Saisonspiel der SG-Zweiten ist am Sonntag, 6. September, um 11 Uhr gegen den TSV Germania Reher. „Wir gehen ohne Erwartungen in die Saison. Wir sind der Unterbau der Ersten, die in der Landesliga spielt“, erklärt Lukas. Da der Kader der Ersten sehr dünn sei, müsse man wohl Woche für Woche Spielerinnen abstellen. „Der Spaß und der gute Zusammenhalt in der Truppe gilt es zu pflegen“, meint Lukas.

Das Prunkstück der Mannschaft ist die gut besetzte Offensive. „Da sind wir brandgefährlich“, weiß der Reservecoach. In der Defensive müsse sein Team noch mehr an Stabilität gewinnen. Aber für viele Spielerinnen ist es das erste Mal, dass sie auf dem Großfeld spielen. „Das ist schon eine Umstellung. Aber die Nachwuchsspielerinnen sind sehr lernwillig und verbessern sich stetig“, freut sich Lukas über die gute Entwicklung.

Der Kader:
Trainer: Sven Lukas; Co-Trainer: Dirk Bredemeier, Stefan Frilling
Torhüter: Michelle Körtge, Ricarda Wessel
Abwehr: Franziska Aretz, Alicia Bredemeier, Jenny Borst, Sarah Buddensieck, Julia Henschel, Kira Lukas, Larissa Mußmann
Mittelfeld: Laura Lange, Sina-Marie Lindenberg, Leonie Tkocz, Sunja Wilhelm
Angriff: Marleen Franke, Pia-Holland Letz, Louisa Kuhlmann, Celina Dützmann.

Zugänge: Ricarda Wessel (TSV Eintracht Exten), Pia-Holland Letz (TSC Fischbeck), Alicia Bredemeier (reaktiviert), Celina Dützmann (Neueinsteigerin); Abgänge: keine.